28.06.2016

10 Jahre Alpinsteig "durch die Höll"

Hängebrücke des Alpinsteiges durch die Höllzoom

Vor 10 Jahren, am 29. Juni 2006, fand die offizielle Eröffnung des Alpinsteiges "durch die Höll" statt. Das Herzstück des Themenweges Wilde Wasser hat seit dem viele Besucher begeistert und zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen nicht nur in der Region Schladming-Dachstein, sondern in der gesamten Steiermark.

10 Jahre und mehrere Auszeichnungen für den Themenweg Wilde Wasser später, ist das Thema Wasser zu einem Leitthema für die gesamte Region Schladming-Dachstein geworden. Der Wasserreichtum in den Rohrmooser Tälern Untertal und Obertal und den gesamten Schladminger Tauern ist ein unschätzbarer Segen für die Region - in touristischer Hinsicht wie auch hinsichtlich der Lebensqualität für die Einheimischen.

Ein großer Dank gilt - stellvertretend für das gesamte Wanderwegenetz - auch den Grundbesitzern entlang des gesamten Themenweges Wilde Wasser. Ohne ihr Zutun und Einverständnis wäre ein derartiges Projekt nicht möglich.

Wir blicken gespannt in die Zukunft und freuen uns gemeinsam auf die nächsten 10 Jahre Wilde Wasser.