Wasserwege

Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Ausgangspunkt Landalm & Landauer Gasthof Michlbauer Gasthof Tetter Waldhäuslalm Sondlalm Gasthof Weiße Wand Gasthaus Riesachfall Gfölleralm Kaltenbachalm Kotalm - Berallerhütte Waldhornalm Preintalerhütte Gollinghütte Eschachalm Fahrlechhütte Duisitzkarhütte Keinprechthütte Ignaz-Mattis Hütte Giglachsee Hütte Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Bushaltestelle Parkplatz Parkplatz Parkplatz Parkplatz Parkplatz Parkplatz Parkplatz Klafferkesselrunde Alpinsteig durch die Höll zu den Sonntagkarseen Familienwanderung Wilde Wasser Mühlenrundweg Talbachklammrunde Auf den Spuren der Silberkarknappen Rundwanderung Duisitzkarsee Zum Duisitzkarsee - Naturjuwel Obertaler Almenrunde Bergseeweg / Ursprungalm Schmelzofenrunde Kleine Knappenwegrunde Knappenweg
 
  • Der Bergseeweg - von der Ursprungalm zur Eschachalm

    Der Bergseeweg - von der Ursprungalm zur Eschachalm

    Der Bergseeweg ist eine schöne Wanderung zu den Seen im Giglachkar und im Duisitzkar.

  • Die Obertaler Almenrunde - eine Seenwanderung

    Die Obertaler Almenrunde - eine Seenwanderung

    Die Obertaler Almenrunde führt entlang einiger der schönsten Seen der Schladminger Tauern.

  • Wanderung zur Keinprechthütte im Obertal

    Wanderung zur Keinprechthütte im Obertal

    Auf der Wanderung zur Keinprechthütte im Obertal befindet man sich wahrhaftig auf den Spuren der Silberknappen.

  • Rundwanderung Eschachalm - Neualm - Duisitzkarsee

    Rundwanderung Eschachalm - Neualm - Duisitzkarsee

    Die Rundwanderung von der Eschachalm über die Neualm zum Duisitzkarsee ist eine schöne, mittlere Tour im Talschluss des Obertales.

  • Wanderung zum Duisitzkarsee - ein Naturjuwel

    Wanderung zum Duisitzkarsee - ein Naturjuwel

    Der Duisitzkarsee im Obertal ist ein wunderschön gelegener Bergsee im Obertal und ein wahres Naturjuwel. Direkt am See liegen die Fahrlechhütte und die Duisitzkarseehütte.

  • Der Schmelzofenrundweg mit dem Nickelmuseum in Hopfriesen, Obertal

    Der Schmelzofenrundweg mit dem Nickelmuseum in Hopfriesen, Obertal

    Der Schmelzofenrundweg im Bereich Hopfriesen im Obertal führt unter anderem am historischen Nickelschmelzofen vorbei, welches heutzutage als Museum dient.

  • Die Kleine Knappenrunde ins Obertal

    Die Kleine Knappenrunde ins Obertal

    Die Kleine Knappenrunde führt ein Stück weit ins Rohrmooser Obertal und wieder zurück ins Zentrum von Rohrmoos.

  • Der Knappenweg - von Rohrmoos ins Obertal

    Der Knappenweg - von Rohrmoos ins Obertal

    Der Knappenweg verläuft entlang der historischen Route der Bergleute von Rohrmoos bzw. Untertal-Dorf ins historische Bergbaugebiet im Obertal

  • Wanderung zu den Sonntagskarseen

    Wanderung zu den Sonntagskarseen

    Die Wanderung zu den Sonntagskarseen ist ein Geheimtipp unter den Wanderungen der Wassererlebniswelt Wilde Wasser im Rohrmooser Obertal und Untertal.

  • Die Familienwanderung Wilde Wasser

    Die Familienwanderung Wilde Wasser

    Die Familienwanderung ist ein kinderwagentauglicher Abschnitt entlang des Themenweges Wilde Wasser im Untertal und startet bei der Hinkerbrücke im Untertal.

  • Der Mühlenrundweg

    Der Mühlenrundweg

    Der Mühlenrundwege - ein schöner Spaziergang ab Untertal-Dorf, vorbei an der alten Gföller-Mühle bis zur Janerbrücke und zurück.

  • Die Talbachklammrunde - Wanderung zwischen Schladming und Untertal-Dorf

    Die Talbachklammrunde - Wanderung zwischen Schladming und Untertal-Dorf

    Die Talbachklammrunde ist eine Rundwanderung entlang der Talbachklamm und des Oberen Talbachweges und verbindet Schladming und Untertal-Dorf.

  • Der Alpinsteig durch die Höllschlucht

    Der Alpinsteig durch die Höllschlucht

    Der Alpinsteig durch die Höllschlucht ist sicherlich eines der Highlights im Angebot von Wilde Wasser. Vorbei am Riesachwasserfall und durch die Schlucht geht es zum Riesachsee.

  • Themenweg Wilde Wasser - Alles auf Einmal

    Themenweg Wilde Wasser - Alles auf Einmal

    Der Themenweg Wilde Wasser zieht sich über 14 km von Schladming durch das Rohrmooser Untertal vorbei am Riesachwasserfall bis zum Riesachsee.

  • Wanderbus in Schladming und Rohrmoos-Untertal

    Wanderbus in Schladming und Rohrmoos-Untertal

    Die Rohrmooser Täler Obertal und Untertal sowie das Pichler Preuneggtal sind von Schladming aus bequem mit dem Wanderbus erreichbar.

  • Parkplätze Wilde Wasser

    Parkplätze Wilde Wasser

    Für die vielen Wanderungen des Wander- und Wassererlebnis Wilde Wasser in Rohrmoos-Untertal gibt es zahlreiche Ausgangspunkte an denen auch genügend Parkplätze zur Verfügung stehen.

  • Giglachsee Hütte an der Steirischen Kalkspitze

    Giglachsee Hütte an der Steirischen Kalkspitze

    Die Giglachsee Hütte liegt am Oberen Giglachsee unterhalb der Steirischen Kalkspitze und ist Ausgangs- und Zielpunkt verschiedener Wanderungen rund um diesen markanten Gipfel.

  • Die Waldhornalm im Untertal

    Die Waldhornalm im Untertal

    Die Waldhornalm im Untertal ist eine Privatalm mit Bewirtschaftung und liegt direkt neben der Preintalerhütte im Untertal und ist nach dem imposanten Gipfel des naheliegenden Waldhorn benannt.

  • Die Windbacherstube im Obertal

    Die Windbacherstube im Obertal

    Die Windbacherstube ist ein gemütlicher, familiär geführter Gasthof im Obertal, der allerdings nur im Winter geöffnet ist.

  • Gasthof Tetter beim Tettermoor

    Gasthof Tetter beim Tettermoor

    Der Gasthof Tetter liegt im Untertal nahe an den Naturschutzgebieten und Naturbesonderheiten Tettermoor und Toteisboden am Themenweg Wilde Wasser.

  • Almgasthaus Riesachfall im Untertal

    Almgasthaus Riesachfall im Untertal

    Das Almgasthaus Riesachfall liegt am Talschluss des Untertales am Seeleiten-Parkplatz und ist unter anderem Ausgangspunkt für Wanderungen am Alpinsteig durch die Höll zum Riesachsee.

  • Gasthof Michlbauer im Untertal

    Gasthof Michlbauer im Untertal

    Der Gasthof Michlbauer bietet traditionelle Küche aus der Region und liegt nur unweit der "Gföller Mühle" am Themenweg ins Untertal.

  • Restaurant Landalm in Untertal-Dorf

    Restaurant Landalm in Untertal-Dorf

    Das Restaurant Landalm in Untertal-Dorf ist ein gemütliches und romantisches Restaurant in Untertal-Dorf und Ziel für Wanderungen durch die Talbachklamm.

  • Die Preintalerhütte im Untertal

    Die Preintalerhütte im Untertal

    Die Preintalerhütte liegt am Schladminger Tauern Höhenweg 702 - einem Teil des Zentralalpenweges 02 - und ist Ausgangspunkt für Wanderungen zum Klafferkessel und dem höchsten inner-steirischen Berg - der Hochwildstelle.

  • Die Gollinghütte im Steinriesental

    Die Gollinghütte im Steinriesental

    Die Gollinghütte liegt im Steinriesental - einem Seitental des Untertales - und ist Ausgangspunkt für Wanderungen zu den Klafferkesseln und auf den höchsten Berg der Niederen Tauern - den Hochgolling.

  • Fahrlechütte am Duisitzkarsee

    Fahrlechütte am Duisitzkarsee

    Die Fahrlechhütte ist eine Jausenstation und Schutzhütte mit schöner Seeterasse und liegt direkt am Duisitzkarsee.

  • Duisitzkarseehütte im Obertal

    Duisitzkarseehütte im Obertal

    Die Duisitzkarseehütte liegt am gleichnamigen See im Obertal und ist eine familiär geführte Schutzhütte, eingebettet in die traumhafte Kulisse des Duisitzkares.

  • Waldhäuslalm im Untertal

    Waldhäuslalm im Untertal

    Die Waldhäuslalm ist ein Familien-Ausflugsziel mit großem Erlebnis-Spielplatz direkt am Themenweg Wilde Wasser im Untertal und auch für Feierlichkeiten gut geeignet.

  • Sondlalm - Natur pur

    Sondlalm - Natur pur

    Die Jausenstation Sondlalm im Untertal liegt am Themenwanderweg Wilde Wasser und ist ein schönes Ausflugsziel für Familien.

  • Berallerhütte bei der Kotalm

    Berallerhütte bei der Kotalm

    Die Berallerhütte ist eine Hütte bei der Kotalm und liegt auf dem Weg vom Riesachsee zur Preintalerhütte.

  • Kaltenbachalm am Riesachsee

    Kaltenbachalm am Riesachsee

    Die Jausenstation Kaltenbachalm liegt am südöstlichen Ende des Riesachsees im Rohrmooser Untertal.

  • Gfölleralm am Riesachsee

    Gfölleralm am Riesachsee

    Die Jausenstation Gfölleralm liegt nahe dem Riesachsee am Ausgang des Alpinsteiges "durch die Höll".

  • Eschachhütt'n im Obertal

    Eschachhütt'n im Obertal

    Jausenstation und Almcafé Eschachahütt'n in der Eschachalm im Obertal.

  • Keinprechthütte im Obertal

    Keinprechthütte im Obertal

    Urige Hütte am Fuße der Zinkwand auf 1.872 m, umgeben von Flora und Fauna, bodenständiges aus der Küche. Ein Platzerl zum Wohlfühlen!

  • Ignaz-Mattis-Hütte am Giglachsee

    Ignaz-Mattis-Hütte am Giglachsee

    Eine einzigartige Naturkulisse umgibt die ignaz-Matthis-Hütte auf 1.986 m. Genießen Sie von der Terrasse den herrlichen Ausblick auf den Giglachsee un die umliegende Bergwelt.

  • Gasthaus Weisse Wand im Untertal

    Gasthaus Weisse Wand im Untertal

    Die 300 Jahre alte Hütte ist schon lange kein Geheimtipp mehr.Eine der urigsten Hütten der Region. G'schmackige und deftige Küche.

  • Wanderportale in Rohrmoos-Untertal und Schladming

    Wanderportale in Rohrmoos-Untertal und Schladming

    In Rohrmoos-Untertal und Schladming finden sich an zentralen Ausgangspunkten für mehrere Wanderungen sogenannte Wanderportale mit Übersichtstafeln.

  • Klafferkesselrunde - die Königstour in den Schladminger Tauern

    Klafferkesselrunde - die Königstour in den Schladminger Tauern

    Die Königstour Klafferkessel zwischen dem Rohrmooser Steinriesental und Untertal ist sicherlich ein Highlight der Wassererlebniswelt von Wilde Wasser


Bei kleineren Auflösungen (Smartphone & Co.) wird automatisch an Stelle der Karte eine Liste mit den Wasserwegen von Wilde Wasser angezeigt.

In der Version mit Karte genügt ein Klick auf die jeweilige Tour in der Karte und schon bekommst du im kleinen Kasten rechts erste Infos zur ausgewählten Wanderung. Gleiches gilt auch für die Hütten, Wanderportale, Busse, und Parkplätze.