06.10.2014

Wilde Wasser Lauf 2014

Wilde Wasserzoom

Am 5. Oktober ging der diesjährige Wilde-Wasser-Lauf über die Bühne und die Sieger stehen fest.

Bei den Herren setzte sich Simon Steiner aus Ramsau am Dachstein in der neuen Rekordzeit von 1:03:33 durch. Bei den Damen blieb Pia-Maria Thoma aus Gröbming in einer Zeit von 1:14:33 siegreich.

Insgesamt waren bei der 6 Auflage des Wilde-Wasser-Laufes 21 Damen und 60 Herren am Start. Die Teilnehmer überwinden bei diesem Berglauf insgesamt 14 km und 610 Höhenmetern auf der Strecke von Schladming bis zur Gfölleralm am Riesachsee.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ok