Die Familienwanderung Wilde Wasser

Kinderwagentaugliche Wanderung entlang des Themenweges

Ein Kind trinkt von einem Brunnen entlang der Familienwanderungzoom

Ausgangspunkt:

Hinkerbrücke, Untertal

Gehzeit:

ca. 2 Stunden

Vom Parkplatz Hinkerbrücke geht es Richtung Gasthof Tetter vorbei am Naturschutzgebiet Toteisboden, einer natürlichen Besonderheit im Untertal.

Oberhalb des Tettermoores geht es entlang der verschiedenen Wissensstationen mit interessanten Informationen rund ums Wasser weiter zur Waldhäuslalm, die mit Fischteich und großem Spielplatz Erwachsene wie Kinder gleichermaßen begeistert. Wenige Meter danach kannst Du den Bach queren und dem sehr ansprechenden Weg zwischen Wasser und Wald bis zur urigen Sondlalm mit Streicheltieren wie Hasen, Hühner und Ziegen folgen.

Ein Abstecher zum Gasthaus Weiße Wand (ca. 200 m entfernt) zahlt sich ebenfalls aus. Hier können sich die kleinen Klettermaxe beim Schnupperklettern (Programm des FamilienJOKER Schladming) austoben.

Der abwechslungsreiche und familiengerechte Weg führt Dich dann zum Zielpunkt der Etappe dem Seeleiten Parkplatz am Riesachwasserfall.

Besonders empfehlenswert ist es die "Wasserfallrunde" anzuhängen. Abenteuerlustige können die Wanderung auch um den Alpinsteig "durch die Höll" verlängern.